huch?!

Mein Beitrag für die aktuelle Herausforderung von Blog & Hop (zu sehen hier: klick) ist dieses Layout hier:

Ich hatte neulich bereits Teile der Vorderseite von dem Pattern Paper Bogen verwurstelt und hatte seinerzeit schon überlegt, wie ich am besten den Restbogen mit den Eulen unterbringe. Und jetzt sah ich die Herausforderung. Was dann kam, war klar 🙂

Hier noch ein Detail-Foto:

Papiere: Jenni Bowlin, My Mind’s Eye fine and dandy true blue „soar“ Paper
Buchstaben: Jillibean Soup boiled blue Alphabeans
Stempel: Dani Peuss

3 Gedanken zu “huch?!

  1. oh franziska, das ist eine super schöne Umsetztung der Aufgabe!!! ich bin total begeistert – und schnell warst du und dann ist noch sowas feines dabei herausgekommen!

  2. Oh, das ist eine zauberhafte Umsetzung und ich liebe, liebe, liebe die Eulen. Großartig! Und danke für’s Mitmachen!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.