Granny Squares

Damit sind in diesem Fall nicht die gehäkelten Quadrate gemeint, die seit längerem schon auf verschiedenen Blogs zu finden sind. Gemeint sind die genähten Stoffblöcke, die seit Ende Januar seit dem tollen Tutorial von Blue Elephant Stitches überall auf Blogs zu sehen sind.

Ich fand den Block gleich gut, habe ihn aber hinten an gestellt (man erinnert sich: zuviele Projekte / Möchte-gern-machen-Projekte zu wenig Zeit). Bis ich einen Mini-Quilt mit 4 Granny Squares gesehen habe (den Link habe ich mir nicht abgespeichert). Der Wunsch, das auszuprobieren, wurde dann sehr groß.

Vor einer Weile dann habe ich einfach mal die 2,5 inch Quadrate zugeschnitten. Ich habe wieder aus dem Charm Pack Fandango von Kate Spain Stoffstücke genommen. Der Hintergrundstoff ist Kona Cotton in Medium Grey.

Mein Block ist 9 inches im Quadrat groß. Der Block ist recht schnell zu nähen, die Teile auch recht schnell zuzuschneiden. Der Effekt kann ja immer anders sein, je nachdem was man für welchen Stoff für welche Position wählt. Ich freue mich auf weitere Blöcke, das wird bestimmt ein schöner Mini-Quilt für unseren Wohnzimmeresstisch.

Die WIP-Liste (= Work in Progress) ist allerdings viiiiel zu lang. Da müssen erstmal einige Projekte beendet / weitergemacht werden…

Was witzig ist: ich hatte vor 10-12 Jahren schon mal eine Patchwork-Phase. Beim Blättern in einem Ordner zu dem Thema mit alten Unterlagen habe ich genau den Block gefunden. Der gefiel mir schon damals gut. Lustig.

This entry was posted in Quilten. Bookmark the permalink.

2 Responses to Granny Squares

  1. Susanne says:

    Huhu,

    ahhh die Granny Squares hab ich auch noch aufm Plan :)
    du hast bei mir im blog zum Terrain Quilt ein Kommentar geschrieben. Leider hast du keine E-Mailadresse freigegeben so dass ich dir da nicht antworten kann. Meld dich doch mal bei mir :)
    Lg
    Susanne

  2. Conibaer says:

    Das sieht schon mal super aus! Ich bin auf das Ergebnis gepannt!